Baurecht, Immobilienrecht

Die Tätigkeitsschwerpunkte „Baurecht“ sowie „Immobilienrecht“ pflegen wir seit der Gründung der Kanzlei mit viel Erfahrung, Engagement und spezialisierter Ausbildung unserer Rechtsanwälte und Notare.

Bereits im Vorfeld der eigentlichen Bauphase vertreten wir im sog. öffentlichen Baurecht, insbesondere dabei, sicheres Baurecht zu schaffen. Wir beraten öffentliche sowie private Bauherren und Kommunen im Bereich des Bauplanungsrecht, begleiten und entwickeln städtebauliche Verträge und vertreten in Baugenehmigungsverfahren.

Im privaten Baurecht vertreten wir Bauunternehmer und Handwerker, Bauträger, Architekten, Ingenieure und Fachplaner ebenso wie eine Vielzahl von (öffentlichen und privaten) Bauherren. Die komplexen tatsächlichen und rechtlichen Zusammenhänge am Bau werden daher von allen Seiten betrachtet und bewertet. Wir übernehmen die Vertragsgestaltung und -prüfung und vertreten unsere Mandanten außergerichtlich sowie in sämtlichen streitigen Verfahren (z.B. selbständiges Beweisverfahren, Zahlungsklage, Mangelprozess, Mediation, Schlichtungsverfahren).

Steht die Immobilie, können sich Fragen aus dem Bereich des Mietrechts, des Gewerberaummietrechts oder des Wohnungseigentumsrechts stellen. Hier setzen unsere darauf spezialisierten Rechtsanwälte an und beraten Vermieter, Mieter und Makler schon bei der Vertragsgestaltung und natürlich auch im streitigen Prozess.

Wir verfügen zudem über mehrere im Immobilienrecht erfahrene Notare, die darauf spezialisiert sind, rechtssichere Verträge zu gestalten und dabei auf einen über Jahrzehnte gewachsenen und bewährten Vertragsfundus zurückgreifen können (z.B. Grundstücks- und Immobilienkaufverträge, Bauträgerverträge, Teilungserklärungen).

Wie speziell Ihre Frage im Bau- und Immobilienrecht auch immer sein mag, bei uns finden Sie stets einen kompetenten und hochspezialisierten Ansprechpartner. Für komplexere Fragestellungen und größere Projekte steht Ihnen zudem ein ganzes Team zur Verfügung, das sich schon seit Jahren kennt und bestens eingespielt ist.

Unser Leistungskatalog (für Details bitte die Themen anklicken)

Kaufverträge, General- und Subunternehmerverträge, ARGE-Verträge, Projektsteuerungsverträge einschließlich der rechtlichen Betreuung im laufenden Baubetrieb

Werklohn für abgeschlossene Leistungen, Ansprüche auf Abschlagszahlungen, Nachträge, Werklohn bei vorzeitiger Vertragsbeendigung einschließlich der Sicherung dieser Ansprüche (Bauhandwerker-Sicherungshypothek)

z. B. bei sogenannten „Mängeln am Bau“ (Ansprüche auf Nacherfüllung, Ersatzvornahme, Schadensersatz)

in den Bereichen Architektenhonorar, Architektenhaftung sowie Vertragsgestaltung im Architektenrecht

„Bauprozesse“ – angefangen beim selbständigen Beweisverfahren über das Hauptsacheverfahren bis hin zur Zwangsvollstreckung sowie den Verfahren des einstweiligen Rechtsschutzes

Beratung und Vertretung privater Bauherren, Investoren sowie auch von Gemeinden und Städten im Bereich der Erstellung von Bebauungsplänen und Durchführung von Planfeststellungsverfahren, Erwirkung und Abwehr von Baugenehmigungen

Gestaltung von Wohn- und Gewerberaummietverträgen, Beratung bei Mietmängeln, Beratung bei Kündigung und Räumung (z.B. bei Zahlungsrückstand, Eigenbedarf, Verwertungskündigung), Beratung bei Mieterhöhungen (wegen Modernisierung, Heranführung an ortsübliche Vergleichsmiete etc.), Betriebskosten

Gestaltung von Teilungserklärungen, Vorbereitung und Überprüfung von Beschlüssen der Wohnungseigentümerversammlung, Beschlussanfechtungen

Dr. Stephan Geisler (privates Bau- und Architektenrecht, Notariat)

Karl W. Langen (privates Bau- und Architektenrecht, Mietrecht, Notariat)

Prof. Dr. Tobias Breitling (privates Bau- und Architektenrecht)

Thorben Wagner (privates Bau- und Architektenrecht)

Arno Witt (öffentliches Baurecht, Vergaberecht)

Dr. Mischa Färber (öffentliches Baurecht)

Rolf Hansen (Mietrecht, Wohnungseigentum)

Andreas Kreutner (Mietrecht, privates Baurecht)

Dr. Stefan Tholund (Notariat)

Dr. Alexander Wilcken (Notariat)

Menü schließen